Never ending Naivität

Never ending Naivität

Seit 1990 bin ich selbständig und habe noch nie an einer öffentlichen Ausschreibung teilgenommen. Noch nie! Dies zu meiner Entschuldigung. Denn heute spülte mir das Vergabeportal eine ministeriale Ausschreibung für einen Fotokalender 2018 in die Mailbox –...
Hitze

Hitze

Das Thermometer am Bürofenster, heute morgen um halb neun.   Warum muß es hier immer direkt so schwül sein? Die Luft steht. Ich habe Kopfschmerzen. Ich klebe an mir selbst. Ich klebe an Aktenhüllen, an jedem Papierchen und an der Schreibtischplatte. Ich arbeite...
Wem gehört die Straße?

Wem gehört die Straße?

Eine prosperierende Stadt ist eine phantastische Sache. (Sogar, wenn ganz offensichtlich kein stilistischer Plan weitblickender Art dahintersteht.) Man kann als Bürger im Großen und Ganzen stolz auf seine Stadt sein und sich im Kleinen über die wachsende Infrastruktur...
Warum bist Du so still?

Warum bist Du so still?

Seit Tagen schon hält mich so eine über allem liegende Grundtraurigkeit gefangen. Sie dämpft mich im Wachen und im Schlafen macht sie mich unruhig. Und das, obwohl ein schönes Fest bevorsteht und gerade sowieso alles ziemlich prima ist bei uns… Doch ich bekam...
Alice, alles war vergeblich!

Alice, alles war vergeblich!

Wir schreiben das Jahr 2016 und so lange immer noch derartige Prospekte entstehen, muß man sich doch fragen: war alles vergeblich? Haben wir uns umsonst all die Jahre den Mund fusselig geredet? Ich schäme mich wirklich zutiefst für Kollegen, die solch niveauloses Zeug...
Seite 1 von 712345...Letzte »