Nein danke, keinen Ouzo!

Nein danke, keinen Ouzo!

Foto: pixabay Seit 1979 rühre ich keinen Ouzo mehr an. Obwohl ich ihn geschmacklich sehr mag. Und das kam so: In jenen Jahren gab es in Aachen links vom Büchel-Parkhaus im denkmal-geschützten Eckhaus noch die äußerst beliebte Kneipe namens Red House, damals in...
facebook

facebook

#deletefacebook – für mich leider keine Option… Doch ich habe wenigstens Zeichen zu setzen versucht, viel gelöscht (mit Chrome geht das zum Beispiel ganz praktisch mit dem Add-on „Social Book Post Manager“) und auf „privat“...
Ich knipse – ergo sum

Ich knipse – ergo sum

Ein netter Spruch, nicht wahr? Ich werde jedenfalls nicht müde, die Foto-Begeisterten unter meinen Freundinnen von Instagram überzeugen zu wollen – die Freude, die das weltumspannende, horizonterweiternde Foto-Netzwerk macht, kann man allerdings erst wirklich...