14-11-25-freundinnen

Zeit für eine kleine Lobhudelei der vielfältigen, bunten, durcheinanderen Art. Denn ich habe schon lange nicht mehr die eine, die einzige, die beste Freundin. (Aber das ist eine andere Geschichte.) Ich Glückskind habe stattdessen einige sehr gute, liebe, schlaue, interessante, besondere, spannende Freundinnen, von denen mir jede etwas anderes Wichtiges bedeutet – und sie alle zusammen sind mein Netz, das mein Seelchen stützt und mein Herz beglückt.

Schon bald sitzen wir wieder gemeinsam um meinen großen Tisch und feiern den WeihnachtsWeiberKaffeeKlatsch. Der mit Kaffee am allerwenigsten zu tun hat.

Und hier ist mein Lieblingslied zum Thema: Freundinnen von Queen Bee.

0