15-03-08-imitation

Ich war schon in jungen Jahren eine gute Mastermind-Spielerin, mich fasziniert Schach und kein modernes Logik-Spiel ist sicher davor, daß ich mich an ihm versuche. Klar also, daß mich die wahre Geschichte des englischen Mathematikers Alan Turing interessierte, dem die Entschlüsselung der berüchtigten Enigma gelang.

Sehr spannend der Plot, auch die Dynamik innerhalb des Teams, das mehr oder weniger widerstrebend mit dem brillant-arroganten Logiker zusammenarbeitet. Tolle Besetzung in allen Rollen, die liebevolle Ausstattung und eine authentische Gesamtoptik machen den Film zu einem cineastischen Vergnügen. Auch das beklemmende Ende gehört – leider – dazu…

Bei Benedict Cumberbatch bin ich mir nie sicher, ob ich ihn wirklich so gut finde oder ob ich nur im allgemeinen Hype gefangen bin… Nein, doch, öhm, ich finde ihn so gut. Wer noch einen Beweis braucht, macht einen kleinen Abstecher zu Youtube – großartig, der Mann.

Der Film läuft in Aachen gerade im Apollo in der Pontstraße.
0