Die Anwendung von Intelligenz ist nicht ganz so qualvoll, wie Sie vermuten.> Werner Schneyder

Das ist mein Onkel!

Mit diesen Worten bekam ich gestern abend eine offensichtlich sehr besondere Konserve als Mitbringsel überreicht. Natürlich ist mitnichten des Überbringers Onkel in der Dose, sondern "das ist sein Onkel", mit dem zusammen er neulich diese Leberwurst hergestellt hat....

... weiter >

Lieblingsgezwitscher im Mai

Bitte haben Sie noch einen Moment Geduld. Hier entsteht gerade ein erster Eindruck.— Dingenskirchen (@hubertsrevier) May 15, 2014Die Spezialexperten fliegen heute wieder besonders tief.— Max. Buddenbohm (@Buddenbohm) May 20, 2014Wir werden die erste Generation sein,...

... weiter >

#bteAC

Das ist der Hashtag für das Burger-Test-Essen der Aachener Twitterer, das gestern abend im "Forckenbeck" stattfand. Lecker und kommunikativ, wie immer, und perfektest organisiert von der lieben Sabine. Und auch Sophia [ganz rechts im Bild] hatte ihren Spaß... Das Foto...

... weiter >

Aufgeschnappt

...dieser Tage in einem ansonsten nicht weiter bemerkenswerten Film:"Es ist nicht schlimm, alt zu werden. Alt zu werden hat man sich verdient." Ja, das hat mir gut gefallen. Das hat Perspektive.

... weiter >

Erzählcafé

Super-interessantes Treffen heute abend im Tuchwerk-Aachen e.V. mit dem Thema "Elégance Rolf Offergelt". Wir hatten die Ehre und das spannende Vergnügen, Akteuren der Anfänge - sogar Martha Dedoussis-Offergelt war persönlich dabei - zu begegnen und ihnen zuhören zu...

... weiter >

Aachen-Nord beredet was

Das wollte ich mir doch anhören - zumal ich bisher viel zu wenig wußte über das, was im "Depot" geplant ist. Leider versäumten es die Veranstalter, den circa 40 Anwesenden zu Beginn einen knappen Gesamtüberblick über das Projekt zu geben, so daß ich mir (und...

... weiter >

Aachen sozial

Aachen sozial - eine der schönsten Preisverleihungen des Jahres, denn sie findet im ehrwürdigen Krönungssaal statt und ist dennoch ganz locker-flockig. Dieses Jahr bekam Tom Hirtz den Preis, der das DasDaTheater seit 25 Jahren erfolgreich führt - unternehmerisch und...

... weiter >

Museales Kleinod

Museen in der eigenen Stadt besucht man ja eher selten. Die laufen einem nicht weg, die sind da, das kann man immer noch mal machen. Macht man aber erfahrungsgemäß nicht. Umso genialer die Idee einer lieben Freundin, ihren Geburtstag mit einer Führung durch das...

... weiter >

Was bleibt

Es ist wirklich nicht das Schlechteste, Abstand zu den Dingen, den Verletzungen, den Heftigkeiten des Lebens zu bekommen. Das geht ja nicht sofort, sondern dauert ein paar Jahre, je nachdem. Dann ist die vermeintliche Freundin, die einst für Freundschaft den...

... weiter >

World wide Wirkungsgrad

Was ich zur Zeit so über dieses ganze Online-Ding denke: Wir alle "hier" sind doch immer nur wir. Denn auch ein Vierteljahrhundert (!) nach der Geburt des Internets gibt es immer noch zwei Welten, die Onliner und die Offliner, und beide scheinen sich gegenseitig als...

... weiter >
Seite 55 von 55« Erste...102030...5152535455

Das meist vergnügte 50plus-Leben einer Design-und-Text-Handwerkerin zwischen Beruf und anderen Berufungen.
Schauplatz Aachen.
Themen querbeet:


Seit Juli 2014

92043 Klicks


Zuletzt mitgeredet


Zuletzt geknipst

  • Mein geliebtes Smartphone ist gestern gestorben. Also habe ich nun meine Premiere hiermit. Tolle Sache, finde ich.
  • Meine Plantage! Man reiche mir Wasser...