Hier gibt es viel zu gucken an den Wänden. Petersburger Hängung, so passt mehr in eine vielfenstrige Wohnung als mit gezirkeltem Nebeneinander. Es findet sich wenig Kostbares, aber viel für uns Wertvolles – weil mit allem eine kleine Geschichte verbunden ist. Diese Geschicht(ch)en erzähle ich hier.

 

Dieses Set von acht Bildern hängt in unserem Flur.

Es versammelt ein paar Lieblingsmotive aus vergangenen Urlauben und ich habe es – nach sechs Jahren – gerade endlich mal aktualisiert. Es ist immer wieder schön, einen Blick darauf zu werfen und sich quasi im Vorbeigehen kurz an schöne oder lustige Augenblicke zu erinnern.

Natürlich sind acht Bilder sehr wenig und stürzen mich in arge Entscheidungsschwierigkeiten. Aber für alles andere haben wir ja unser Fotoalbum… 


 

0