Nicht nur, daß ich bekennender Hamburg-Fan bin und erst „neulich“ rund um die Baustelle spazierte, nein, jetzt hat auch noch Kiki, die Frau mit dem unglaublichen Mal- und Zeichentalent, sich auf vergnügliche Weise der Elbphilharmonie angenommen in ihrem wunderbaren Comic „Hamburg unter sich„.

Das mußte ich euch einfach kurz zeigen. (Und ab.)


 

0