Es gibt mal richtige Neuigkeiten. Also…

Durch meine Non-Profit-Website unser-aachen.eu wurde im Herbst ein Düsseldorfer Verlag auf mich und meine „Schreibe“ aufmerksam – und so wurde ich unverhofft zur Autorin (mit Vertrag und allem, was dazugehört) des im Herbst 2019 erscheinenden Buches „Glücksorte in Aachen“, einem neuen Band innerhalb einer bestehenden  Reihe, die sich durch ihren Mix aus beglückenden Tipps zur jeweiligen Stadt auszeichnet.

Ich verfertige nun bis Ende April 80 x Text plus Foto – fotografisch habe ich Unterstützung, ganz viel von  Marie-Luise, und auch von  Ronny wird was mit drin sein – zu je einem von mir frei und subjektiv ausgewählten „Glücksort“ und bin derzeit mitten in der Recherche und den sonstigen Vorarbeiten. Es scheint mein perfektes Projekt zu sein – Aachen als Thema! Textlängen ohne Schwafelnotwendigkeit! Eine Liste zum Dran-entlang-Arbeiten! – und ich habe viel Freude. So ein Jahr könnte echt schlimmer anfangen.

Und Ihr merkt Euch das Buch schon mal als ziemlich perfektes Weihnachtsgeschenk für alle Welt vor, ne?! Ehrensache…


 

5