Dies ist der persönliche Blog einer Design-und-Text-Handwerkerin. Er dreht sich um ihren grundsätzlich vergnügten Alltag zwischen Beruf und anderen Berufungen. Seit 2008.
Schauplatz > Aachen. | Altersklasse > ja. | Themen > querbeet.

Aachen kocht. Vielmehr ich habe gekocht… Ein Blick in die Töpfe der anderen kann ja manchmal willkommene Anregung im eigenen Alltag sein – deshalb zeige ich hier, was letzten Monat bei uns auf den Tisch kam:

     Klick!   

Rezepte: *-Rezepte auf meiner Rezeptseite | Kirschkuchen | Schweinefilet in Currysahne.

Was bin ich derzeit dankbar, daß ich echte Freude am Kochen habe… Ist das Werkeln in der Küche doch selbst in den ungeselligsten Zeiten eine irgendwie sinnvolle Beschäftigung! Auch der baM* weiß das glücklicherweise zu schätzen.

Mein Ziel, zur Jahreszeit passend, ist bei allem: Seelenfutter und das möglichst gesund. Ersteres ist meistens kein Problem, an zweiterem übe ich noch – aber immerhin gibt es bei uns sehr, sehr selten Convenience-Kram, das ist ja auch schon mal was.

 Wer es übrigens noch nicht mitgekriegt hat: die Website aachen-kocht.de gibt es unter diesem Namen nicht mehr, sie ist umgezogen zu der neuen Adresse kuechekochenglueck.de – eine Begründung findet sich unten auf der dortigen Startseite und im Prinzip ist ansonsten alles geblieben, wie man es kennt…

1