Ein Blick in die Töpfe der anderen kann ja manchmal eine willkommene Anregung im Alltag sein… Deshalb erzähle ich hier einfach, was vergangene Woche bei uns in “den Topf” kam:

  • Sonntag | Reste essen…
  • Montag | —
  • Dienstag | —
  • Mittwoch | Lachsfilet mit Gurken-Salicornes-Gemüse
  • Donnerstag | Meine Lieblingspasta in Anlehnung an Herrn Joop
  • Freitag | Das sollte kaltes Abendbrot mit lauter lecker aussehendem Kleinzeug von “Albert Heijn” (Supermarkt im benachbarten Vaals/NL, ich war zum ersten Mal da) werden – samt und sonders eine herbe Enttäuschung, von igitt bis nichtssagend war alles dabei, nur lecker fehlte. Nun wissen wir das auch.
  • SamstagDicke Bohnen mit Tomaten und scharfer Chorizo

Eine Woche ohne besondere Ereignisse und ohne Riesenhitze, also recht normales Küchengeschehen… Bei Euch wahrscheinlich auch, ne? Es sei denn, Ihr seid gerade in Urlaub – schließlich sind ja Sommerferien.

Meine Rezepte haben hier im Blog ihre eigene Seite – da kann man immer stöbern.


0