Wir hatten neulich eine gemütliche Urlaubswoche auf Korsika – das wir beide noch nicht kannten. Dazu gibt es weiter unten eine Bildergalerie und hier jetzt erst einmal ein paar Worte.

Standort:
Algajola, ca. 12 km nördlich von Calvi und ca. 8 km südlich von L’Île-Rousse an der Westküste.

Hotel:
Bezeichnet sich selbst als “Ferienhotel” und entzieht sich so jeglicher Besternung… Alles da, aber auf einfachstem Niveau – wir haben Glück und ein Riesenzimmer mit gebührendem Abstand zu Bühne und Animation. Alles komplett durchdeutscht vom Kellner bis zum Speisenangebot – wir haben “all-inclusive” gebucht, das ist zwar bequem, aber ein dummer Fehler, denn so bekommt man natürlich von der Landesküche nichts mit. Der Blick auf Restaurant-Speisekarten unterwegs verrät aber auch: Korsika ist kein billiges Pflaster.

Ausflüge:
Mit dem sehr praktischen, trotz Nachsaison ständig überfüllten Küstenbähnchen Richtung Süden ins hübsche Calvi. Mit dem gleichen Küstenbähnchen Richtung Norden ins hübsche L’Île-Rousse. Und eine geführte Bustour in die pittoresken Bergdörfer der Umgebung (drei Stunden Busfahren, drei halbstündige Stopps, jeweils zufällig an Stellen, wo auch etwas zu kaufen war – überall auf der Welt dieselbe nervige Methode, geht wohl nicht mehr ohne).

Klick!

 

Ansonsten waren wir am Pool, am sehr nahen Strand und häufiger als normalerweise “am essen”…

Korsika duftet gut wegen der vielen Kräuter – Rosmarin! – und Pflanzen und hat wirklich viel Grün. Der Norden ist sehr bergig, bis ca. 2000 m, wenn ich richtig aufgepasst habe. Anmutung ähnlich wie Mallorca in dieser typischen grün-durchsetzten Felsigkeit, das ist attraktiv und lockt vor allem viele Wanderer an. Ansonsten finde ich, daß sich die Mittelmeerinseln landschaftlich alle ziemlich ähnlich sehen…

Was mir gut gefiel bei dem Wenigen, das in einer kurzen Woche ja nur an Eindrücken möglich war: keine Bettenburgen, kein Ballermann-Publikum und auch kein Schicki-Micki – insgesamt herrscht eine sehr entspannte, eher unluxuriöse Atmosphäre. Sehr sympathisch.

Möglicherweise möchten wir dort noch einmal hin…


 

4