Ein Blick in die Töpfe der anderen kann manchmal willkommene Anregung im Alltag sein – deshalb zeige ich sonntags, was letzte Woche bei uns auf den Tisch kam:

(Maus übers Bild = mehr Info, ggf. Link zum Rezept.)

SO | Tagliatelle mit Tomaten und Champignons

Hauptsächlich ging es darum, übriggebliebenen Lasagne-Teig zu verarbeiten, deshalb Tagliatelle. Und dann schnappte ich bei Instagram ein lecker klingendes Pasta-Gericht auf, das habe ich nachgebastelt. Kann man machen - wobei ich die Kombi Tomaten/Champignons eher so-la-la finde...

MI | Hähnchenbruststücke mit Gemüse und Reisnudeln

Eine Art One-Pot-Gericht ohne Rezept. Die Farbe machte mich nicht zufrieden, aber geschmeckt hat es...

Wo wir sonst waren:

  La Traviata | Vitello Tonnato | Saltimbocca alla Romana

Meine Bewertung:
= sehr bemerkenswert,  = in Ordnung, aber warf mich nicht vom Hocker,  = hrmpf.
(Meine Links sind keine bezahlte Werbung – ich möchte einfach auf dies oder das aufmerksam machen. Denn “sharing is caring”.)


1