Ein Blick in die Töpfe der anderen kann manchmal willkommene Anregung im Alltag sein – deshalb zeige ich normalerweise sonntags, was letzte Woche bei uns auf den Tisch kam:

[et_pb_image_n10s admin_label=”1″ src=”https://ichtuwasichkann.de/wp-content/uploads/2018/12/ac-kocht_12-04-rosenkohlgefluegel2.jpg” title_text=”Rosenkohl Hähnchenbrustfilet” n10s_type=”julia” title1_overlay=”1 | ” title2_overlay=”Rosenkohl aus dem Backofen” caption_overlay=”Dazu passt Geflügel mit einer senfig-sahnigen Sauce ganz gut – was so ein richtiger Hausherr ist, der hat ja gerne auch ein Stück Fleisch %22dazu%22. Ich persönlich könnte von nur dem Rosenkohl glücklich satt werden… %91Klick > Rezept.%93″ image_as_url=”on” url=”https://aachen-kocht.de/rosenkohl-aus-dem-backofen/” url_new_window=”on” animation=”off” align=”center” _builder_version=”3.19″]

 

[/et_pb_image_n10s][et_pb_image_n10s admin_label=”2″ src=”https://ichtuwasichkann.de/wp-content/uploads/2018/12/ac-kocht_12-15-chorizodickebohneneintopf.jpg” title_text=”Dicke Bohnen Tomaten Chorizo” n10s_type=”julia” title1_overlay=”2 | ” title2_overlay=”Eintopf mit dicken Bohnen und Chorizo” caption_overlay=”Dieser Eintopf war in der Sparte Suppen|Eintöpfe wirklich meine Köstlich-Erfindung des Jahres. %91Klick > Rezept.%93″ image_as_url=”on” url=”https://aachen-kocht.de/eintopf-dicke-bohnen-chorizo/” url_new_window=”on” animation=”off” align=”center” _builder_version=”3.19″]

 

[/et_pb_image_n10s][et_pb_image_n10s admin_label=”3″ src=”https://ichtuwasichkann.de/wp-content/uploads/2018/12/ac-kocht_12-18-pilzereis.jpg” title_text=”Champignons Schinkenspeck Reis Gouda” n10s_type=”julia” title1_overlay=”3 | ” title2_overlay=”Champignons mit Schinkenspeck und Sahne-Käutersauce auf Reis” caption_overlay=”Wir hatten Lust auf %22was mit vielen Champignons%22 und das kam dabei heraus. Der geraspelte Gouda musste verbraucht werden und passte auch noch gut zwischen den Reis und die Pilze…” image_as_url=”off” url=”https://aachen-kocht.de/suesskartoffeln-spinat-flusskrebsfleisch/” url_new_window=”on” animation=”off” align=”center” _builder_version=”3.19″]

 

[/et_pb_image_n10s]

Die letzten Wochen war bei mir ein bißchen “die Luft raus”, was meine regelmäßigen Blog-Rubriken angeht, und das Weihnachtsessen – Hasenrücken, sooo lecker – habe ich sogar ganz vergessen, zu fotografieren, tse. Außerdem habe ich tatsächlich insgesamt wenig gekocht, weil man ja ständig verabredet war zum Essen… Also gibt es hier heute nur die drei erwähnenswertesten Alltagsgerichte der letzten Zeit, quasi als sauberen Jahresabschluß.

2019 geht es wieder ordentlicher (und in etwas weniger verspieltem Design) weiter!


0