Zu klein für einen eigenen Beitrag? Zu schade zum Vergessen?
Hier notiere ich es…

Klick!


 Ich liebe ja Fototermine mit „meiner“ Marieluise… Wir sind das wahrscheinlich unaufgeregteste Fototermin-Team, das Kunden je erlebt haben. Jedenfalls immer wieder so ein schönes Arbeiten.


 Mit dem Lions Club eine Hintergrundbesichtigung bei AC-Schnitzer, sehr beachtliches Portfolio hat das Haus. Mein persönliches Highlight war jedoch in der Werkshalle das geheimnisvoll schwarz verhüllte Auto, das so gar keine BMW-Konturen hatte, sondern augenscheinlich einen Zuffenhausener Flitzer ungefähr meines Jahrganges verbarg…


 Da ist sie wieder, die unverwüstliche, genügsame Glockenblume, die sich jedes Jahr aufs Neue beharrlich aus dem Mauerspalt vor meiner Bürotür kämpft. Mein tolles Mauerblümchen!


Gemütliches Familienfrühstück zu Ostern. Doch vorher wurde ich erinnerungswürdigst in den April geschickt. Mein Bruder, der Schlingel, via Handy: „Wir sind unterwegs! Aber stell mal Putzzeug raus – der eine Hund hat totalen Dünnschiß, unglaublich.“ „…“ (Hatten wir überhaupt über das Mitkommen der Hunde gesprochen? Und oh je, was mache ich denn jetzt bloß? Wie bringe ich das dem Liebsten bloß bei?!) Zwanzig Minuten Angst und Adrenalin, dann viel Gelächter. Denn – puh – Aprilscherz, Gott sei Dank


 Als Schönwetter-Radlerin freute ich mich über den ersten Samstag mit Sonne und Wärme, so daß ich endlich mal wieder das Fahrrad zum Einkaufen nehmen konnte. So fühlt sich sehr entspanntes Soerser Hausfrauen-Leben an.


 Kundentermin in einem der schönen, alten Mietshäuser im Frankenberger Viertel. Es ist immer wieder großartig, Details in älteren Gebäuden zu sehen – hier war es ein zwar etwas heruntergekommenes, aber im Grundsatz tolles Treppenhaus. Ich liebe solche Nebenbei-Entdeckungen.


Das #twitterdinnerAC haben wir wirklich richtig toll „erfunden“. Es ist eine große Freude, sich in netter Runde wiederzusehen bzw. kennenzulernen und gemeinsam lecker zu essen.


 Nicht, daß mir dieser ganze Kram rund um Steuern und Buchhaltung grundsätzlich Spaß machen würde, aber trotzdem war es prima, daß meine allererste ELSTER-Erklärung reibungslos vonstatten ging.


 (Foto ganz oben.) Die kleine Kräuterpflanzung ist frühlingsfit gemacht, wobei Thymian, Salbei, Rauke und Minze den Winter bestens überstanden haben. Nun freue ich mich auf die ersten vorwitzigen Jungpflänzchen. Und das spannendste Experiment findet um die Ecke im nicht ganz so sonnigen Bereich der Terrasse statt – ich versuche nämlich jetzt, eine Wasabi-Pflanze zu züchten. Weil ich schon immer mal sehen wollte, wie die aussieht.


Und für alle, die das vielleicht wissen wollten oder auch lieber nicht: heute ist „Tag der Geschwister“ – weltweit. (Und wie immer frage ich mich, wer denkt sich warum solche Tage aus, wer läßt sie wie und wo registrieren, und so weiter.) Ich winke jedenfalls mal fröhlich in die verschiedenen Richtungen…


„Was schön war“ wurde 2016 (?) begonnen als Zeichen gegen das viele Gemeckere und Negative im Web. Man findet es inzwischen auf vielen Blogs (zum Beispiel bei: Ach komm, geh wech von Anne Schüssler | Maximilian Buddenbohm | E13 von Kiki Thaerigen | Anke GrönerAu fil des motsAr GueveurThe proof of the pudding | Jademond u.a.) von unregelmäßig über wöchentlich bis zu monatlich; ich selbst habe mich für 14-tägig dienstags entschieden.

0

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde für 365 Tage gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück