Dies ist der persönliche Blog einer Design-und-Text-Handwerkerin. Er dreht sich um ihren grundsätzlich vergnügten Alltag zwischen Beruf und anderen Berufungen. Seit 2008.
Schauplatz > Aachen. | Altersklasse > ja. | Themen > querbeet.

[46. Woche des Jahres 2016]

Zu klein für einen eigenen Beitrag?
Zu schade zum Vergessen?
Hier notiere ich es…


Daß mir ein online bestelltes Kleid zu groß war. Und daß das kleinere dann perfekt passte. Zweimal schön, das. (Ich bin ja nicht mehr so die Kleiderträgerin, aber demnächst will ich mich für den Schatz mal überraschungshalber so richtig aufbrezeln. Denn es steht ein Fest bevor.)


Unser Lions-Zontas-Weihnachtsmarktstand ist richtig schön geworden. Hach.


Speedy, die hübsche Besuchskatze, kam mal wieder im Büro vorbei – sie war seit unserem Frankreich-Urlaub scheinbar ein bißchen beleidigt und hatte sich rar gemacht.


Die Überschrift des Beitrages verhindert, daß ich jetzt herumnöle über all das, was mich diese Woche ziemlich genervt und geärgert und frustriert hat. Das ist irgendwie auch gut.


0