Diese traditionelle Veranstaltung wurde erstmals in den Januar verschoben und vielleicht ist das ja gar keine so schlechte Idee. Es gab – für diesmal acht fröhliche Freundinnen – Gulaschsuppe, Salat, Käse und einen Fingerfoodversuch mit Lachs. Außerdem köstliche mitgebrachte “Pasteis de Nata” und auch ein klitzekleines bißchen Alkohol. Und wunderschöne Geschenke, die mich sehr gefreut haben!

Klick!

Auch wenn der Zipperlein-Anteil in unseren Gesprächen naturgemäß größer wird, so war doch gestern Politik unser allergrößtes Thema, wen mag das wohl überraschen. Ein schöner Abend – danke, Mädels!

Aus Köln traf dann sehr viel später auch der Liebste unbeschadet wieder ein…


 

0