Aachen kocht. Vielmehr: ich habe gekocht… Ein Blick in die Töpfe der anderen kann ja manchmal willkommene Anregung im eigenen Alltag sein – deshalb zeige ich hier einiges von dem, was letzten Monat bei uns auf den Tisch kam:

Gerichte mit * finden sich auf kuechekochenglueck.de.
Hier sind die Parmesan-Kräuter-Kekse und bei
@mumsfoodies findet man die Spinat-Feta-Schnitten.

Ostern am 1. April, das war ein charmanter Monatsanfang. Mit wechselhaftem Wetter ging es sehr aprilig weiter – also war auch die Küche sprunghaft…

Wie man an den Backwaren sieht, hatte ich außerdem Muße zum Herumprobieren. Mit wie immer wechselndem Erfolg.  

Woanders gegessen:

  Viet Haus | Hier wird verlässlich leckere, vietnamesische Küche gekocht.
  Mundschenk im PTSV | Finde ich prima für einen schnellen Lunch.
  De 7 Schaken | Bodenständig belgisch essen in Antwerpen.
 
RAS | Auch in Antwerpen – Location und Menü sehr besonders.

Meine Meinung:  = bemerkenswert gut, = sehr in Ordnung, = eher so hrmpf
(Meine Links sind keine Werbung, sondern ein Freundschaftsdienst für meine Leserinnen und Leser – denn “sharing is caring”.)

2

Views: 128