Gelesen ja, aber eher selten Bücher – auf meinem Nachttisch liegt aus Platzgründen meistens der eReader… Der Alltag hat uns wieder und es war deutlich weniger Zeit zum Lesen als neulich im Urlaub.

GRM Brainfuck
Sibylle Berg

Link zum Buch

Geschafft!

Danke an Sibylle Berg für dieses anstrengende und wichtige Buch.

Man hat nach “überstandener” Lektüre die Wahl: sich in eine persönliche Verzweiflung stürzen – oder sich an die Qualitäten des bürgerlichen Ungehorsams erinnern und wachsam sowie widerständig bleiben…

Salz. Fett. Säure. Hitze.
Samin Nosrat

“Und dann noch etwas Salz!” So ungefähr – wortwörtlich – brachte mir meine Mutter einst das Kochen bei, was mich als Anfängerin oft in verzweifelte Ratlosigkeit trieb, denn wieviel war “etwas”?

Und vielleicht finde ich mich genau deshalb bei Samin Nosrat so sehr wieder… Die zumindest im ersten Teil des Buches über Grundsätzliches redet in einer unnachahmlich pragmatischen und daher total nachvollziehbaren Sicht der Dinge, das macht mir viel Spaß.

Das Buch – diese unglaubliche Fundgrube an Wissen und Tipps – ist ein echter Wälzer und ich werde eine Weile damit verbringen. Kochenlernen 2.0, sozusagen… Sollen doch schließlich schon Weihnachten alle am langen Tisch was davon haben.

Der Herbst ist da und es ist wäre richtig schön, sich mit einem Buch gemütlich im großen Sessel zurechtzukuscheln und das Drumherum eine Weile auszublenden… Mich selbst beschäftigen allerdings im Oktober vor allem die vielfältigen Weihnachtsmarkt-Vorbereitungen im Lions Club. Doch das ist auch schön!


 

7