… „MMchen“, die heute ihren Geburtstag feiert!

Ein einstiges, eher zufälliges Wir-gegen-die-Welt schweißte uns – damals vom gleichen Chef in Atem gehalten – zusammen und auch danach ließen wir uns nie wieder ganz aus den Augen, obwohl unsere sehr umtriebigen Toughe-Frauen-Leben uns mal auf nähere, mal auf entferntere Umlaufbahnen führten. Wenn ich mich übrigens nicht verrechne, kennen wir uns dieses Jahr genau vier Jahrzehnte, und das allein wäre ja schon ein ziemlicher Grund zum Feiern. Wow.

Es gibt ein paar bedeutende Ereignisse, die wir gemeinsam erlebt haben – von der berühmten „Kügelchen-Fête“ in der Augustastraße bis hin zu viel weniger fröhlichen Anlässen –, viele wichtige Gespräche, gelöste Konflikte, geteilte Vergnügen und so ein mit den Jahren immer unkaputtbareres Band zwischen uns. Tiefe Verbindungen wie eine solche gibt es nicht viele im Leben…

Alles Liebe, Du beweglichste Ümzig-Jährige, die ich kenne – und einen trotz Corona möglichst schönen, sonnigen, fröhlichen Tag für Dich! Nächstes Jahr feiern wir dann endlich wieder Deinen gemütlichen Balkon in Grund und Boden und essen Dir Deinen ganzen leckeren Spezial-Obstsalat weg…

Bitte verzeih mir, daß ich Dir ausgerechnet hier gratuliere, wo Du doch meine liebste Spielwiese und ihre Öffentlichkeit so ganz und gar nicht leiden kannst. Doch wie Du siehst: auch im Internett kann ganz viel ​ stecken!

81 Besucher haben diesen Beitrag bisher angesehen.

0