Ja, der Name “Mastodon” ist vielleicht nicht so knuffig – doch auch hier wird vielfach geglitzert mit klugen Gedanken, feinem Humor oder sonstwie horizonterweiterndem Glanz und Gloria. Selbstverständlich sind außerdem einige Bitterstoffe unvermeidlich, ja, nötig in unserer immer wahnsinnigeren Welt…

Mich findet man dort als @UschiAachen und hier folgen nun meine sehr subjektiven Lieblings-Beiträge auf Mastodon aus dem Dezember 2023 – die von mir so getauften Mastodönekes:

A typical website visit in 2023.
1. Figure out how to decline all but essential cookies.
2. Close the support widget asking if I need help.
3. Stop the auto-playing video.
4. Close the “subscribe to our newsletter” pop-up.
5. Try and remember why I came here in the first place.
@eamonfitzpatrick@mastodon.ie | 27. Nov. 2023

Ulrich Schneider: “Ich denke, Lanz sollte besser solo auftreten, als sich ständig von Gästen unterbrechen lassen zu müssen.”
@TwraSun@mastodon.social | 01. Dez. 2023

Wenn ich Aufregung will, lege ich mich verkehrt herum ins Bett.
@Krausebambo@firefish.social | 04. Dez. 2023

Liebe Leute, die ihr eine “Klimadiktatur” so fürchtet, die in euer Leben hineinregiert: Ihr werdet eine Klimadiktatur bekommen. Nur nicht so, wie ihr meint.
Ihr werdet ein Klima bekommen, das euch das Leben diktiert. Dürre, Fluten, Brände, Mangel und Ressourcenkriege. Viel Spaß!
@jensclasen@mastodon.social | 05. Dez. 2023

Du musst mir nicht bei jedem Husten sagen, dass es kein Corona ist. Es ist mir egal denn ich will auch deine anderen Viren nicht. Bitte, danke.
@deuxcvsix@social.tchncs.de | 05. Dez. 2023

Das Bemerkenswerteste ist ja, dass Lanz auch nach der Pandemie auf Studiopublikum gänzlich verzichtet. Ich vermute, er hat zuviel direktes Feedback nicht so gut vertragen.
@allgeier@sueden.social | 06. Dez. 2023

Wer bei Wind und Wetter nicht mit seinem Hund Gassi gehen will, kauft sich besser eine Katze.
Die will dann raus. Oder rein. Oder raus. Oder rein. Raus. Rein. Raus. Rein.
@phoenyx@mastodon.social | 07. Dez. 2023

Hatte gerade Hunger und dachte, ich gehe auf den Weihnachtsmarkt eine Wurst essen. 4,50 €. War mir dann zu teuer.
Stattdessen trinke ich jetzt Kaffee. Für 4,30 €.
@prokrastinix@freiburg.social | 08. Dez. 2023

Die Produzenten von Schwangerschaftstests stehen vor der Pleite. Den meisten reicht es heutzutage als Bestätigung, dass Google ihnen plötzlich Werbung für Babyartikel anzeigt.
@Grantscheam@troet.cafe | 09. Dez. 2023

#AfDrausausdenParlamenten #AfDVerbotSofort

@TwraSun@mastodon.social | 10. Dez. 2023

Doch, Heinrich. Du darfst sagen, was du denkst. Aber du musst schon auch denken. Nur sagen reicht nicht.
@Gnabbelfux@troet.cafe | 10. Dez. 2023

Es ist ein Segen, dass ich just zu einem Zeitpunkt geboren wurde, der etwa fünfzehn Jahre vor der Veröffentlichung der ganzen tollen Musikalben lag.
@der_kleine_herr_b@norden.social | 11. Dez. 2023

Nicht nur lesen, sondern verstehen, was da steht. Kommt immer mehr aus der Mode.
@Geisseltierchen@troet.cafe | 12. Dez. 2023, 08:47 ·

Um die Verrohung der Gesellschaft akkurat abzubilden, sollte man vielleicht der deutschen Grammatik neben Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ das Primitiv als fünften Fall hinzufügen.
@michaelgoehre@ruhr.social | 14. Dez. 2023

Ich bin eine ein bisschen alte, erwachsene Frau. Ich habe einiges erlebt, mehr gesehen und gehört, als gesund für mich war, mich bei Wind und Wetter gegen bockige Straßenbahnen und Busse, aufmüpfige Alkoholiker, durchgeknallte Asphaltprinzessinnen und Tod und Teufel behauptet … UND JETZT WERDE ICH VON EINER HORDE SPÄTPUBERTÄRER LUFTPUMPEN REGIERT, DIE SICH VON MAMA “LIBERAL” IN DEN SCHLÜPPER HABEN EINSTICKEN LASSEN UND DEREN CREDO “FICK DEN PLANETEN” LAUTET?
@elala@nrw.social | 19. Dez. 2023

Vier Tage vor Weihnachten beschließen sie stolz “verschärfte Regeln” gegen “irreguläre Migration”, und Sonntagabend lauschen sie dann alle ergriffen der Geschichte von der Herbergssuche, tauschen danach in der warmen Stube ihre Wohlstandsgeschenke aus und haben offensichtlich rein gar nichts verstanden.
@fliggerit@mastodon.social | 20. Dez. 2023

Sag doch mal was, hast Du dazu keine Meinung?
Doch, ich habe eine Meinung. Ich kenne mich in dem Thema dennoch nicht genug aus, um da qualifiziert zu beizutragen, also lasse ich es.
< zack ruhe >
@cycleholic_@nrw.social | 20. Dez. 2023

Die richtige Antwort auf die Frage “Ist es nicht schön?” lautet “Ja, es ist nicht schön.”
@derteckelansich@nrw.social | 21. Dez. 2023

Der Begriff „Leitkultur“ ist so leer, da passt ein ganzer Weihnachtsbaum rein.
@kattascha@chaos.social | 21. Dez. 2023

Alufolie hält Menschen davon ab, deine Gedanken zu lesen.
Das ist auch der Grund dafür, warum niemand weiß, was Folienkartoffeln denken.
@Rockndoll@misskey.de | 22. Dez. 2023

Der wahre Verlierer der letzten Jahre ist James Bond. Seit Jahrzehnten versucht er uns klarzumachen, dass man Politikern aus Moskau und durchgeknallten Milliardären nicht trauen kann. Und nach all dem findet man Vladimir Putin ganz ok und feiert Elon Musk.
@florianaigner@mastodon.social | 22. Dez. 2023

Heute besinne ich mich hemmungslos.
@roymadecke@troet.cafe | 24. Dez. 2023

„Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern.” (Kurt Tucholsky).
@Grantscheam@troet.cafe | 24. Dez. 2023

Vorschlag fürs Weihnachtsmenü in einer verkrachten Großfamilie:
– Antipathie nach Art des Hauses
– Bouillon mit Ei-Fersucht
– Terrine aus beleidigter Leberwurst mit eingelegter Missgunst und altem Groll
– Dumme Gans mit Trauerklößen und Wutkraut
– Satansbraten mit Dünkelbiersauce
– Bullshit à la mode mit Hommes Frites und Animositäten der Saison
– Gebratener Zankapfel in einem Sud aus Taktlosigkeit und Indiskretion
– Halbgefrorenes Lächeln
@sudelsurium@troet.cafe | 25. Dez. 2023, 10:12

Den inneren Kartoffelsalat durchziehen lassen.
@ImGemuesegarten@troet.cafe | 25. Dez. 2023

Weihnachten 2023: ich kann den Weihnachtsbaum mit dem Smartphone ein- und ausschalten.
@connymel@mastodon.social | 25. Dez. 2023

Es ist Montag und keiner meckert. Das Wunder von Weihnachten 2023!
@Goettinderjagd@norden.social | 25. Dez. 2023

Klar hab ich Schubladendenken.
Gibt 3. Beschriftet mit
> Mag ich.
> Mag ich nicht.
> WTF?! Näher ansehen, später entscheiden.
@Geisseltierchen@troet.cafe | 25. Dez. 2023

Noch nie hat die Menschheit so viel Wald, Kohle + Öl verbrannt wie 2023. Nach derzeitiger Prognose wird daher das letzte, was die Welt von der menschlichen Intelligenz sehen wird, ein wütender Klima-Post von irgendeinem Diesel-Dieter oder einer aufgewachten Eso-Bärbel sein.

@GuidoKuehn@mastodon.social | 26. Dez. 2023

Aufstand der Maschinen, Tag 4: die Waage hat sich auf mich draufgestellt und schreit „DU SCH***TEIL! ICH WERF DICH AUS DEM FENSTER!!!“
@ford____prefect@mastodon.social | 26. Dez. 2023

Der Wäscheschrank.
Das Fach mit den zusammengeknüllten Spannbettlaken.
Die geöffnete Schranktür.
Ja.
@ms_fmx@chaos.social | 26. Dez. 2023

Und wenn Nullemissionen erreicht sind, lassen die Extreme natürlich nicht wieder nach, sondern bleiben – genau wie die globale Temperatur – auf dem dann erreichten hohen Niveau.
Besser wird es mit dem Klima nicht mehr. Aber es liegt an uns, wie viel schlimmer es noch wird.
@rahmstorf@fediscience.org | 27. Dez. 2023

Nachdem ich mir gestern Abend “Top Gun: Maverick” angeschaut habe, stand ich vor der Wahl, entweder der US Navy oder Mastodon beizutreten. Ich habe mich dann doch für Mastodon entschieden.
@ChrisKurbjuhn@fnordon.de | 27. Dez. 2023

Und hatte ich es schon gesagt, es ist sehr schön hier, sehr heimatlich, sehr stammkneipenhaft, in diesem speziellen Online-Sinne, den manche nie begreifen werden, was aber auch nichts ausmacht.
Tolle Timeline, gerne wieder. Vielen Dank für die letzten Monate.
@Buddenbohm@fnordon.de | 27. Dez. 2023

In 94 Tagen ist Ostern.
@cptpudding@meinmuenster.land | 28. Dez. 2023

Heißer Tipp für alle Feuerwerks-Liebhaber: nicht vergessen, alle Raketen und Böller vor dem Einsatz 12-24 Stunden zu wässern!
@ford____prefect@mastodon.social | 28. Dez. 2023

Manchmal versuche ich nur deshalb, Dinge einfach wegzulächeln, weil ich im Gefängnis nicht das essen kann, was ich möchte.
@M_oonmood@mastodon.social | 28. Dez. 2023

Venedig hat mich dieses Jahr wieder nicht besucht.
@ford____prefect@mastodon.social | 30. Dez. 2023

Dem Lieferando-Fahrer online beim Verfahren zuzuschauen, nimmt mich emotional mit.
@Mo@mostodon.de | 30. Dez. 2023

schlussstrich
du
riefst nicht an
in diesem jahr
es fiel mir
gerade erst auf
du
riefst nicht an
in diesem jahr
ich hoffe für dich
dass es dir gut geht
du
riefst nicht an
in diesem jahr
es irritierte
mich nicht
ein guter moment
abzuschließen
@stachelvieh@troet.cafe | 30. Dez. 2023

silvester ist ein guter zeitpunkt, um die toten side projects offiziell zu grabe zu tragen, während man sich direkt überlegt: was will ich nächstes jahr anfangen und nicht beenden?
@zeitschlag@chaos.social | 31. Dez. 2023

„Ist dieser Außerirdische biologisch abbaubar?“
„Ja, das ist ein Naturalien.“
@roymadecke@troet.cafe | 31. Dez. 2023

Einfach mal danke an alle, die heute nicht mit Sprengstoff um sich schmeißen!
@ralphruthe@troet.cafe | 31. Dez. 2023

Vorsatz für 2024: Leben, lieben, Faschismus besiegen.
@astefanowitsch@mastodon.social | 31. Dez. 2023

„Montag, 1. Januar“ klingt, als wäre die Welt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt worden.
@Johannes@bonn.social | 01. Jan. 2024

Nach Zerschlagung von Twitter hat Jürgen Plieninger in seinem Blog netbib netterweise die “Nachfolge” von Anne Schüssler übernommen und sammelt monatlich unter dem Titel “OT: xyz-Lieblinge” die humorvollen Best-of-Social-Media-Blogposts der Anderen. Danke dafür!

6

Views: 277