Aachen kocht. Vielmehr: ich habe gekocht… Ein Blick in die Töpfe der anderen kann ja manchmal willkommene Anregung im eigenen Alltag sein – deshalb zeige ich hier einiges von dem, was letzten Monat bei uns auf den Tisch kam:

   

Weihnachten vor der Nase – da backe sogar ich mal… Das Rumpusseln in der Küche war im Dezember gut für meine Seele – denn wie Kiki auf Mastodon so treffend sagte: “Wir sind alle an den Nervenenden etwas ausgefranst.” Ja, nach diesem Jahr. Seufz.

2

Visits: 170