Lebenszeichen! Es ist wirklich irre, Print-Jobs habe ich momentan nur sehr wenige auf dem Tisch, aber jede Menge Online-Sachen… Ich hänge also ständig am Bildschirm und im Internet rum und muß trotzdem meine privaten Web-Lieblinge arg vernachlässigen. Alles in allem habe ich viel, viel Spaß an diesem Tun – schönes Design in Verbindung mit gelegentlichen technischen Kniffligkeiten, das finde ich großartigst.

Und wenn mal etwas gar nicht klappt, kann ich meine Twitter-Timeline fragen. Da ist immer irgendein hilfsbereiter Code-Versteher online, der in drei Minuten nonchalant eine Lösung rüberschickt für ein Problem, an dem ich mich vorher drei Stunden erfolglos festgebissen hatte. So gestern geschehen… Auch das finde ich großartigst!

Mit jedem kleinen Erfolgserlebnis werde ich dann selbst ebenfalls ein winziges Stückchen schlauer. Das ist auch gut so, denn mein Motto im Hinblick auf dieses phantastische Werkzeug Computer ist schließlich schon, seit ich in den 80er Jahren meine erste F&A-Adressdatei zerschoß: “Ich gewinne immer.” An Erfahrung und überhaupt.

 

0