Dies ist der persönliche Blog einer Design-und-Text-Handwerkerin. Er dreht sich um ihren grundsätzlich vergnügten Alltag zwischen Beruf und anderen Berufungen. Seit 2008.
Schauplatz > Aachen. | Altersklasse > ja. | Themen > querbeet.

Wir fahren nach Albi. Einen Tag eher als geplant, denn wir möchten uns Zeit nehmen können für die Stadt und das Museum von Henri de Toulouse-Lautrec. Das war eine gute Entscheidung, denn der Ort ist eine wahre Augenweide, selbst bei grauem Wetter… Im Museum durfte man natürlich nicht fotografieren. Dort ist wirklich eine beeindruckende Sammlung von Toulouse-Lautrec-Werken zu sehen, weit über die sattsam bekannten Plakate hinaus – was für ein phänomenales Zeichentalent er doch war. Ja, Albi hat uns insgesamt sehr gut gefallen.

(Erstes Foto anklicken, dann öffnet sich wie von Zauberhand eine Slide-Show,
die ich liebevollst und sorgfältigst mit Bildunterschriften versehen habe,)


 

0