Man möge es glauben oder nicht: noch nie, seit wir hier wohnen, haben wir es geschafft, als die berühmten Schaulustigen den Weg des Pferde-Corsos vom Turnierplatz zum Markt zu säumen. Ihr wisst schon: „Zahlreiche Schaulustige säumten den Weg…“ Auch dieses Jahr haben wir es am Samstag verpaßt, dafür aber heute geschafft, hurra!

(Es folgt ein Slider. Pfeilchen klicken = neues Bild.)

Wir haben es uns bei schönstem Sonnenschein am gegenüberliegenden Mäuerchen gemütlich gemacht und die Gäste aus den Niederlanden freundlich begrüßt. Schöne Pferde, gutgelaunte Kutscher und Reiter – und endlich mal „Holländer“, die hier in der gern ignorierten 30er-Zone das Tempolimit einhielten. (Sorry, aber der musste sein…)

Danke für die schönen Anblicke am gemütlichen Montagnachmittag!