[45. Woche des Jahres 2016]

Zu klein für einen eigenen Beitrag?
Zu schade zum Vergessen?
Hier notiere ich es…


Der Anruf einer Lieblingskundin, mit dem eine kleine Mißstimmung um ein Druckergebnis endgültig beigelegt wurde. Das hatte mir auf der Seele gelegen. (Ich bin Sternzeichen Krebs, ich kann nix dafür.)


Der Entschluß, meine kuscheligste jährliche Mädelsveranstaltung in den Januar zu verlegen. Eine kleine Befreiungsmaßnahme gegen die aktuelle Terminhektik, die mir richtig gutgetan hat. Und im Januar kann ich angemessen genießen, was diesmal im November leider nur ein “To do” geworden wäre.


“Sieht geil aus”, sagt die etwa 10 Jahre jüngere Kundin zum Neuentwurf ihrer Website. Lob ist Lob, ne?


0