Aachen kocht. Vielmehr ich habe gekocht… Ein Blick in die Töpfe der anderen kann ja manchmal willkommene Anregung im eigenen Alltag sein – deshalb zeige ich hier einiges von dem, was letzten Monat bei uns auf den Tisch kam:

     Klick!   

Genießer-Links: Geflügelsalat ganz klassisch | Schnitzel aus dem Backofen | …und die Rezepte mit * finden sich alle auf kuechekochenglueck.de.
.

Viel warmes Wetter war, das sieht man an den sonnigen Fotos und den mehreren Salaten auf der Terrasse…

Und wir liiieben ja die panierten Schnitzel aus dem Backofen! Ich ganz besonders, weil die Vorbereitung zwar dieselbe ist wie bei normal gebratenen, die Küche aber hinterher keinen Überzug aus Fett hat. Ich werde ewig dankbar sein, daß ich dieses Rezept bei Emmi entdeckt habe – und der baM* sowieso, schließlich hat er 18 Jahre lang zuhause kein paniertes Schnitzel bekommen. 😉


Wo wir sonst waren, weil es endlich wieder ging:

  Am Knipp | Kalbsleber mit Bratkartoffeln
  Eatery Twentyfive | Rinderfilet mit Kartoffelpüree und Salat

Meine Meinung:  = sehr bemerkenswert,  = sehr in Ordnung,  = eher so hrmpf
(Meine Links sind keine Werbung, sondern ein Freundschaftsdienst für meine Leserinnen und Leser – denn “sharing is caring”.)

130 Besucher haben diesen Beitrag bisher angesehen.

2